Fotos vom Event "Musikschule Rockt" in der Syrnau

stehen hier zum Download bereit!

 

 

 

Hervorragende Auftritte von GSO und SBO!

Fotos vom Jahreskonzert unserer großen Orchester stehen hier zum Download zur Verfügung

(vielen Dank an Franz Haas für die tollen Bilder)

 

 

Lehrgang Ensembleleitung Blasorchester

Seit vielen Jahren gibt es das im Waldviertel einzigartige Angebot, einen Kapellmeisterkurs in unserer Musikschule zu machen. Der Ensembleleiterlehrgang mit Schwerpunkt Blasorchester ist eine fundierte Dirigierausbildung mit dem Literaturschwerpunkt „Blasmusik“. Dieses Ausbildungsangebot soll qualitätsbewussten, ambitionierten zukünftigen DirigentInnen, aber auch bereits aktiven KapellmeisterInnen helfen, den Qualitätsansprüchen der „Faszination Blasorchester“ gerecht zu werden. Dieser Lehrgang findet in Kooperation mit dem Musikschulverband Oberes Waldviertel sowie mit den BAGs Zwettl und Gmünd des NÖBV statt!

 

Lehrgangsinhalte:

                Dirigiertechnik & -praktikum

                Fachwissen aus erster Hand (FachreferentInnen)

                Partiturstudium

                Gehörbildung und Rhythmusschulung

                Musikkunde, Tonsatz und Formenlehre

                Instrumentation und Arrangieren

                Literaturkunde und Interpretation

                Blasorchester - Praxis

                Lehrproben mit JBO/JSO/SBO und Blasorchester der BAGs Zwettl und Gmünd

 

Zielgruppe:

                Zukünftige, aber auch aktive KapellmeisterInnen

                JugendreferentInnen, interessierte MusikerInnen, EnsembleleiterInnen

 

Ausbildungsstruktur/Prüfungen:

                4-jähriger Ausbildungslehrgang

                kommissionelle Zwischenprüfung nach 2 Jahren (Anrechnung als Dirigierlehrgang A des NÖBV)

                kommissionelle Abschlussprüfung nach 4 Jahren (Anrechnung als Dirigierlehrgang B des NÖBV)

 

Unterrichtsablauf:

                Ort: Einer der Standorte der beiden Musikschulen bzw. die Lehrprobenorte

                Zeitraum: September - April

                11 Unterrichtstage (meist Samstag) mit Lehrproben (inkl. Prüfungstag, Workshops, SBO-Proben)

                9 Abendtermine Dirigieren (wochentags) für 1. und 2. Jahrgang

                5 Abendtermine Tonsatz (wochentags) für 3. und 4. Jahrgang

 

Referent:

                Stefan Grübl, MA und Thomas Pabisch, BA (Hauptfach Dirigieren, Lehrproben)

                Externe Referenten

 

Kosten:

                € 559,- (Jahresbeitrag für SchülerInnen aus dem Verbandsgebiet der RMS WV-Mitte und MSV Oberes WV) bzw.

                € 673,- (externe Schüler)

 

Anmeldung ist unter www.rmswvmitte.at/index.php/anmeldung bis Mitte September noch möglich!

Weitere Infos zum Lehrgang Ensembleleitung Blasmusik findest du hier!

 

 

Tolle Bilder vom Konzert "Musikschule rockt" im Kulturverein Syrnau in Zwettl gibt´s hier zum Download!

 

 

**************************************************

 

Foto: Syrnau

 

**********************************

Sprechstundenzeiten bei MS-Leiter Alexander Kastner

Montag, 13.00 bis 13.30 in der Musikschule Zwettl (Schulgasse 24) oder

nach Vereinbarung an allen Standorten!

**********************************

 

Ein Tipp für angehende MusikerInnen:

Üben bringt leider was

 

Nur wer sich regelmäßig (sprich täglich) Zeit für sein Hobby nimmt, wird auf lange Sicht gesehen Freude und Erfolg mit seinem Instrument haben. Talent alleine bringt leider gar nichts! Denn: Üben ist Wiederholung. Nur zu wissen, wie etwas funktionieren könnte, ist beim aktiven Musizieren zu wenig. Der Körper muss immer wieder die Bewegungen wiederholen, bis die einstudierten Abläufe aus dem Unterbewusstsein passieren. Erst dann wird man frei und kann (zu)hören und aufeinander reagieren.

 

@ www.rmswvmitte.at

Wir versuchen unsere Homepage immer aktuell zu halten. Hier finden sie Berichte, Fotos und außerdem können sie von zu Hause aus An-/Um-/Abmeldungen vornehmen.

 

Abmeldungen vom Musikschulunterricht

Bitte beachten sie, dass Abmeldungen während des Schuljahres und am Ende des 1. Semesters nicht möglich sind (NÖ MS-Förderverordnung). Stichtag ist jeweils der 31. Mai des laufenden Schuljahres. Bis dahin müssen etwaige Abmeldungen via Homepage oder per Formular bei der Musikschulleitung eingelangt sein. Nach diesem Stichtag verlängert sich der gültige Unterrichtsvertrag automatisch um ein weiteres Schuljahr. An- und Ummeldungen können dann jeweils bis Ende Juni gemacht werden. So können die LehrerInnen während der Sommermonate den Unterricht einteilen und organisieren. Unterrichtsstart ist dann direkt am 1. Schultag des neuen Schuljahres.

 

Alexander Kastner

Musikschulleiter

 

Regionalmusikschule Waldviertel-Mitte

Großgöttfritz-Rastenfeld-Schweiggers-Waldhausen-Zwettl

3910 Zwettl, Gartenstraße 3 (offizieller Schulsitz am Stadtamt Zwettl)

Tel: 02877/7155 (Musikschulverwaltung – Hr. Strabler u. Fr. Fichtinger)

Musikschulleitung: 0676/4203880

Sprechstunde: Mo, 13.00 – 13.30 Uhr in der Musikschule in Zwettl (Schulgasse24) und nach Vereinbarung auch an allen Standorten!